Senioren- und Pflegeheim
Bremm´sche Stiftung
Goldbergstr. 15
57399 Kirchhundem
Tel.: 0 27 64 - 930 0
Fax: 0 27 64 - 930 100

Hauswirtschaft

KücheDie Hauswirtschaft ist neben der Pflege und der Sozialen Betreuung ein dritter, wesentlicher Baustein in der Versorgung unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Die Ausrichtung unseres Gesamtkonzeptes auf die Bedürfnisse der einzelnen Bewohner erfordert eine enge Zusammenarbeit der oben genannten drei Bereiche.

Hauswirtschaft, das heißt kochen, sauber machen, waschen, Versorgung im Wohnbereich und arbeiten in der Haustechnik.

  • Unseren Bewohnern wird ein abwechslungsreichsreicher Speisenplan angeboten.
    Die Gerichte reichen von heimischer Hausmannskost bis bin zu ausgefallenen Menüs.
    Die Speisenpläne werden vom Koch mit den Bewohnern (Heimbeirat) abgestimmt.
  • Die Mitarbeiterinnen unseres hauseigenen Reinigungsdienstes sorgen für ein ordentliches und an den gesetzlichen Vorgaben ausgerichtetes hygienisch sauberes Wohnumfeld, wobei auf die Bedürfnisse der einzelnen Bewohner Rücksicht genommen wird.
  • Die Mitarbeiterinnen unserer Waschküche übernehmen die komplette Wäscheversorgung der Hauswäsche und der Bewohnerwäsche.
    Kleinere Näharbeiten sind Bestandteil unseres Angebotes. Auf Wunsch kann die private Kleidung mit Namensschildern versehen werden.
  • Die Mitarbeiterinnen der Wohnbereichsküche versorgen die Bewohner mit Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen sowie Zwischenmahlzeiten in Zusammenarbeit mit unserem Pflegepersonal.
  • Die Mitarbeiter der Haustechnik stehen den Bewohnern für kleine Reparaturen sowie für Fahrdienste mit dem hauseigenen PKW oder Kleinbus zur Verfügung.

Im Rahmen ihrer Möglichkeiten helfen einige Bewohner gern bei kleineren Handreichungen und sind somit im Ablauf des Alltags eingegliedert.