Hauswirtschaft

wird bei uns ausschließlich von eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geführt. Innerhalb der Bereiche:

label_outlineKüche

label_outlineHausreinigung

label_outlineWaschküche

label_outlineHaustechnik

stehen Qualität, zeitnahe und bewohnernahe Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner im Vordergrund. Unsere qualifizierten Kolleginnen und Kollegen kümmern sich persönlich als feste Bezugspersonen um das Wohl aller Mitmenschen innerhalb der Bremm'schen Stiftung.

Das Team der Hauswirtschaft

Die Küche versorgt die Bewohner mit schmackhaftem und abwechslungsreichem Essen. Die Gerichte reichen von heimischer Hausmannskost bis hin zu ausgefallenen Menüs. Wir bieten mittags 2 Menüs zu 3 Gängen, die im Vorfeld von den Bewohnern ausgewählt werden. Besonderheiten von Bewohnern wie z.B. Allergien oder auch Vorlieben sowie religiöse Vorgaben werden berücksichtigt. Der Speiseplan wird im Vorfeld mit den Bewohnern abgestimmt.

Die Mitarbeiterinnen der Hausreinigung sorgen für ein sauberes und ordentliches Wohnumfeld, wobei auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Bewohner Rücksicht genommen wird. Ausschlaggebend sind vor allem die gesetzlichen hygienischen Vorgaben, die in regelmäßigen Schulungen aufgefrischt werden.

Bewohner helfen bei der Vorbereitung der Speisen.

Unsere Waschküche übernimmt die komplette Wäscheversorgung der Haus- und Bewohnerwäsche sowie kleinere Ausbesserungsarbeiten. Die Bewohnerwäsche wird von uns kostenlos mit Namen versehen, um einen schnellen und reibungslosen Rücklauf zu gewährleisten. Auch hier spielt die Hygiene eine zentrale Rolle.

Die Mitarbeiter der Haustechnik stehen Bewohnern für kleinere Reparaturen, Malerarbeiten, Hilfe beim Ein- oder Umräumen zur Verfügung und kümmern sich um den technisch reibungslosen Ablauf innerhalb der Einrichtung.